Zufriedenheit

Standard

Wir haben heute den 01.09.2017 es sind also noch 20 Tage bis zu meinem 34 Geburtstag, dass heißt ich dümple dann jetzt schon 34 Jahre auf unserem Planeten rum.

Was hab ich in diesen 34 Jahren bisher erreicht. Na ja ich bin jedenfalls nicht Unzufrieden mit mir selbst und hab auch sonst wenig Probleme mit allem und jedem. Ich bin zufrieden mit meinem bisherigen Leben. Mit den Fehlern die ich gemacht habe bis hier hin habe ich schon vor langer Zeit abgeschlossen. Ich blicke nach vorne nicht zurück, Ich schade niemanden, und habe auch sonst keinen Streit oder Stress mit irgendjemanden, dafür ist mir meine Zeit viel zu schade. Ich mache worauf ich lust habe. Gut das ist nicht viel aber immerhin, kann ich dafür nur mich selbst verantwortlich machen.

Was ich aber nun ändern möchte ist einfach gesagt aber schwer umzusetzen, in den letzten 7 Jahren habe ich mich immer wieder gefragt, was könnte ich an Deutschland ändern. Würde es etwas ändern wenn ich mich aufrappel und zum beispiel in die Politik unseres Landes einsteige. Denn mit zunehmender Besorgnis sehe ich wohin sich unser Land entwickelt. Auf der einen Seite, haben wir Generationen von Menschen die nicht schlauer sind als eine Scheibe Toast, auf der anderen Seite haben wir Menschen die ihrem Hass freien lauf lassen. Was ich ziemlich unverständlich finde. Wie kann man überhaupt irgend wenn hassen. Das Konzept dahinter hat sich mir bis Heute nicht erschlossen. Ja auch ich war mal wütend oder wurde durch irgendjemanden emotional schwer verletzt. Aber deswegen habe ich nicht angefangen diese Personen einfach so zu Hassen, im gegenteil ich habe Sie einfach Hinter mir gelassen. Wie gesagt für sowas ist mir meine Lebenszeit einfach zu schade.

Aber mal auf die positive Seite geschaut. Ich hab den Spaß meines Lebens mit dem was ich tue, sei es Minecraft spielen, Lego bauen, ins Kino gehen, oder einfach nur aufm Balkon sitzen und den Sonnenuntergang beobachten. Das was ich tue, tue ich weil ich es möchte. Und das ist gut so.

Neues Jahr, neues Glück? Was wird mit 2017

Bild

Es ist schon Monate her das ich die Webseite mal mehr oder weniger mit Content befüttert habe. Ich hatte einfach genug anderes Zeugs zu tun. Als das ich mich damit beschäftigen würde, hier irgendwas zu Stämmen. japp die Seite hat mich eigentlich nicht wirklich in letzter Zeit interessiert.

Wie das so halt alles manchmal ist. Aber nachdem 2016 nun irgendwie so ein Mäh Jahr war hoffe ich eigentlich das 2017 nun doch wieder so langsam aber sicher ein kleiner Lichtblick im Leben wird. Kann ja nicht ewig bergab gehen.

Aber mal kurz zusammengefasst was ich die letzten Monate so gemacht habe. Ähm nix und Minecraft gespielt. Viel Minecraft gespielt.

Soviel Minecraft das ich eigentlich nichts anderes Nebenbei mehr gespielt habe. Weder WoW noch sonst was.

Und wo Spiel ich nun Minecraft?
Auf Blockminers.de und zwar mittlerweile als Supporter.

Ansonsten hat sich wirklich recht wenig getan in meinem Leben.

Ein wenig Legosucht ist ja gut.

Video

Aber so langsam glaube ich ich übertreibe das etwas ;D oder noch nicht genug. ich überlege ernsthaft mir mein bisher teuerstes Set zuzulegen. 300 Euro … hmm Aber es würde sich richtig lohnen ;D ein sandcrawler sowas hat nicht jeder. Außerdem müsste ich meine Sammlung endlich mal Vernünftig photographieren.

Bahnfahren für 500

Standard

Was ist garantiert immer zu spät?

Ich bin in Berlin einem menschen begegnet der mich für ein umbrella Mitarbeiter hielt. Er wurde leicht nervös. Dann lachte ich und versicherte ihm das es keine Zombies am berliner Hauptbahnhof geben wird.

Nachgesang und Vorhersagen

Video

Ich besinge dann mal meinen alten Rechner. :) Der neue ist Unterwegs.

Und freu mich gleichzeitig darüber das ich in einem Minecraft Video direkt erwähnt und bestaunt werde :D

Da kann man schon mal Stolz auf sich sein.
Aber wisst ihr was, ich könnte da so ein wenig Hilfe gebrauchen :D ein zwei Leute die Mitbauen oder so.

Ein schöner Tag.

Standard

Da haben wir Fallout 4 Trailer zu dem ich total abnerde!

Dann spiel ich auf einem ziemlich kleinen Server wiedermal Minecraft :)
Kämpfe mit mir, mir nicht Lego Worlds zu kaufen. Sucht und so.

Ansonsten Sonne, Fahrrad, Obst. Training habsch etwas vernachlässigt. :( Sieht man leider auch. Muss was tun.

Hälfte geschafft.

Standard

Halber Urlaub rum und was für ein Bomben Wetter diese Woche doch war. Ich hab es sogar geschafft mein Auto von innen sauber zu machen.

Jetzt muss nur noch Bude von innen glänzen wie die Sonne selbst.

So Montag ej!

Standard

So nun ein wenig Woche vor meinem Frühlings Urlaub. 2 Wochen nichts machen, Hoffentlich wird das Wetter stabiler und schön. Will mal wieder ein wenig Raus! ;)

Übrigens KINO Woche :D Avengers und neuer Tinkerbell Film !

Moment da war noch was.

Standard

Fefe kackt nun seit 2005 seine Meinung ins Internet und sehr, sehr viele Menschen folgen dieser Meinung. Is wie mit treuen Hunden, die wirste auch nich mehr los. :) Äh was wollt ich achja. Ich bin auch ein Fefe Blog Leser und wenn ich mich recht erinnere sogar so seit Ende 2005 oder so. Also nicht so erste Stunde sondern eher so erstes Jahr :D

Und bis Heute stört mich das er kein Design will und auch keins hat :) Als Ästhetik Legastheniker bekomme ich da generell Augenbluten wenn ich sein Blog lese. Überall TEXT :D, meinung, wahrheiten und ein paar traurige Tatsachen.

Aber um das mal ins richtige Licht zu rücken :( Er hat all seinen Content noch :( mein in die Jahre gekommener Content gammelt auf einer 80GB Festplatte, deren Controller defekt ist, vor sich hin. Ich hab ja 2010 Radikal aufgeräumt gehabt. Hallo Welt von 2010 14 Jahre … WTF. Und ich hab heute noch so viele Besucher wie vor 14 Jahren ;) und werde wohl nie ein Fefe werden.

alles gute herr Fefe auf weitere x Jahre schwarze Schrift auf weißem Grund.

Montag, irgendwas mit Internet

Bild

eine 4 wöchige Odyssee ist zu Ende! Ich hab mein Auto wieder. Und kein plan was ich in dieses Internet so schreiben soll. Is als wenn ich meine Kreativität vergangenen Monat im Klo runter gespült habe. :/ Mir gefällt nichts, mir fällt nichts ein, Die Welt ist mir noch egaler geworden als sie es eh schon war. Ich zuck mit den Achseln wenn wieder irgendwo Menschen tot umfallen. Wisst ihr die machen das nämlich ständig, dass mit dem Tot umfallen. Zack schon wieder einer Tot und noch einer, da eben starb ein Kind, dort ein Baby, da ein alter Tattergreis, gerade wurde wieder wer erschossen. Wir fallen um wie die Fliegen. alle die Toten werden betrauert aber die Masse macht trotzdem weiter als währe nichts gewesen

Ein paar Hundert nehmen anteil, viele bekunden ihr Verständnis und noch viel mehr geifern nach jedem Detail des Toten Lebens. Is mir alles egal. Ich mach lieber irgendwas mit Socken und :( wir haben schon wieder schlechtes Wetter.