#Freitagstitten #15 – In der Nummer vertan

Bild

So wir haben dann mal wieder Freitag, mal wieder. Wieder ein Wochenende ohne richtigen Wohnsitz.

Aber hey immerhin darf ich so sehr viel BAHN fahren. Ich steh ja auf BAHN fahren, da fühlt man sich auf der Strecke Stralsund – Berlin immer so Willkommen bei der Bahn. Und von der Lüftung im ICE will ich gar nicht erst reden. Im Schweiße meines Angesichtes Sitz ich da lieber 2 Stunden im Board Restaurant als in der 2 Klasse. So saubere Luft dort.

Aber ansonsten Wohnungssuche läuft eher Mäßig.

Obdachlos

Standard

Ich traf gestern Abend auf einen mann der einsam in einer Ecke sass. Er sah nicht aus wie die üblichen Bettler mehr wie jemand der nicht weiß wie er weiter machen soll. Ich legte ihm 1 Euro in seine schale und ging einkaufen.

Manchmal sind die Dinge im Leben kompliziert und verwirrend. Man möchte meinen das wir Menschen doch eigentlich ziemlich stabile Wesen sind.

Ich wollte heute abend ins Kino musste aber von 17:30 bis 19:30 irgendwie die Zeit tot schlagen. Also bin ich bummeln gewesen. In Wolfsburg gibt es die Galeria ein recht großes Einkaufszentrum, vor dem Haupteingang saß heute wieder der selbe mann wie gestern. Nur weinte er diesmal. Ich konnte nicht einfach nichts machen ich konnte ihm aber auch nicht wirklich helfen.

Ich wollte mir erst selbst ein heißes Pizza brot zum Abendbrot kaufen. Konnte aber bei dem Gedanken daran das ich gerade an jemanden vorbei gegangen war der bei minus sechs grad im kalten vor einem Kaufhaus sitzt nicht in die Pizza beißen. Ich gab sie ihm, er weinte die ganze Zeit. Also fragte ich warum er weinte.

Er kam aus München und war wegen seiner Mutter nach Wolfsburg zu ihr gezogen. Sie war vor kurzem dann gestorben, was ihn aus der bahn geworfen hatte. Er konnte die Wohnung nicht bezahlen hatte keine Arbeit und kannte niemanden in Wolfsburg. Das wsr alles was er mir erzählte.

Schon komisch wie ein Ereignis einen Mensch so verzweifeln lassen kann. Als ich ging bemerkte ixh wie eine Mutter mit zwei Kleinkindern und zwei heißen bechern auf ihn zu ging. Ich drehte noch eine Runde in der Galeria. Die Mutter hatte beide Becher da gelassen. Jedenfalls hatte er nicht mit weinen aufgehört. Ich stellte kurz vor 19 Uhr dann fest das ich mein auto noch aus dem Parkgelände holen musste da dieser um 20:30 Schloß. Als ich wieder an ihm vorbei ging unterhielt er sich mit einem Mann. Noch jemand der mit bekamen das er wohl kein Bettler war.

Als ich dann vom umparken wiederkam sah ich wie er gerade seine Sachen zusammen packte. Der Mann stand noch immer neben ihm, ich hoffe er hat ihm hilfe angeboten und ihn nicht einfach nur verjagt.

Nicht zu wissen wie es weiter gehen soll ist ein scheiß Gefühl. Niemanden mehr zu haben ein noch viel schlimmeres.

Wohnungssuche

Standard

läuft.

Was? Läuft halt. Außerdem hab ich Schulterschmerzen, so ganz miese von der gemeinen sorte und so.

Ich will ins Kino. Außerdem sind es nur noch 3 Wochen bis Deadpool!

Gedankenmarmelade #37 – mehr Kaffee!

Standard

Dies hier ist übrigens ein Ü18 Blog und für Leute die sich nichts vorschreiben lassen wollen.

Aber ich sollte zwischen dein Freitagstitten dann doch schon mehr Beiträge bringen. Sonst stumpft das hier noch ab und das will ich nun auch nicht. Was ich aber garantiert nicht weiter aufschieben darf sind meine Rants. Geht so nicht weiter. Da ignoriert man die Welt 1 Jahre lang und da geht die glatt vor die Hunde. Sowas aber auch.

Was bleibt einem da sonst noch, als dieses Jahr eine kleine Rant Serie zu starten. Eine Beleuchtung eines Themas in etwas längerer Ausführung.

Ansonsten sind meine Gedanken derzeit ziemlich Konfus.

Ein wenig mehr Fallout.

Standard

Ich hab gerade meinen zweiten Durchlauf im Spiel. Es macht mir einfach Spaß. Zumal sich das Spiel recht einfach Modden lässt. Dank Nexus Mods.

Ich kann es nicht so recht beschreiben, Al zuviel hat FO4 ja nun nicht zu bieten von der Story her, es ist einfach 0815 Content, da waren FO3 und FONV mehr Story vorhanden. Es sind eher die anderen Sachen die ein Fesseln, das man Basen bauen kann. Das ganze Schrott sammeln, sich den Perfekten Char entweder zurechtcheaten oder legit leveln. Die ganzen Console Command möglichkeiten. ;) Das auf dem Bild ist Übrigens Curie, selbst Console Command mit ein wenig SLM.

Jedoch birkt es immer ein Risiko das alles durch Glitches und Bugs zu verlieren. Bisher hatte ich Glück ;) und nur ein paar Textur oder Body Change Mods hatten ein paar Bugs. Aber die sollten mit der Zeit weniger werden.

Ich überlege auch ein Cinematic LP ohne Fast Travel aufzuzeichnen, aber da machen mir meine Festplatten gerade zuviel sorgen für. Bräuchte wirklich dringend neue Festplatten, meine Jetzigen sind einfach mit durch. :/

Ansonsten, auf ins neue Jahr was :D